Slowenien 2011 2 Euro Gedenkmünze “100. Geburtstag von Franc Rozman”

3,90

Enthält 19% MwSt
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

2 Euro Gedenkmünze “100. Geburtstag von Franc Rozman”

100 vorrätig

Artikelnummer: 2E-SI11BU Kategorien: ,

Bildnis von Franc Rozman (27. März 1911 – 7. November 1944), slowenischer Kommandant, der für die Befreiung Sloweniens von der deutschen Besatzung kämpfte; die Inschrift „Franc Rozman Stane“ und die Jahreszahlen „1911“ sowie „1944“, Landesname „Slovenija“; die zwölf Sterne der Europäischen Union und die Jahreszahl 2011.

Produktbeschreibungen
Land: Slowenien
Jahr: 2011
Motiv: 100. Geburtstag von Franc Rozman
Ausgabedatum: April 2011
Auflage: 1.000.000 Exemplare
Qualität: UNC / Prägefrisch
Material: außen: Kupfer-Nickel; innen: Nickel-Messing
Prägestätte: Banka Slovenije – Ljubljana
Nominal: 2 EUR

Diese 2 Euro Sondermünze Slowenien 2011 “Franc Rozman” – Ausgabe durch die Banka Slovenije – Ljubljana erhalten Sie in der Prägequalität UNC / Prägefrisch mit einer Auflage von 1.000.000 Exemplaren. Anlass dieser 2-Euro Gedenkmünze ist der 100. Geburtstag von Franc Rozman – Stane.
Das Münzinnere der Euromünze zeigt ein stilisiertes Porträt von Franc Rozman – Stane, General im Oberkommando der slowenischen Partisanenarmee und Nationalheld Sloweniens. Es ist die Inschrift „Franc Rozman Stane“ und die Jahreszahlen „1911“ sowie „1944“, der Landesname „Slovenija“ sowie die zwölf Sterne der Europäischen Union und die Jahreszahl 2011 auf der Münze abgebildet.
Die 2 Euro Münze besteht aus Kupfer-Nickel im Ring und und aus Nickel-Messing im Zentrum.

Wissenswertes:
Franc Rozman, Spitznamen Stane (slowenisch Konvention: Franc Rozman – Stane, den 27. März 1911-7 November 1944) war ein slowenischer jugoslawischen Partisanen Befehlshaber in Zweiten Weltkrieg. Franc Rozman war in Krainer Dorf Spodnje Pirnice in der Nähe von Ljubljana geboren, in der damaligen österreichisch-ungarischen Monarchie (heute Slowenien) – slowenische Arbeiterklasse. Am 13. Juli 1943 wurde er Kommandeur des Oberkommandos der slowenischen Partisanenarmee mit dem Rang eines Generalleutnants, die er bis zu seinem Tod inne hatte.

Euro-Umlaufmünzen haben im gesamten Euro-Gebiet den Status eines gesetzlichen Zahlungsmittels. Zur Information der Fachkreise und der breiten Öffentlichkeit veröffentlicht die Kommission alle Gestaltungsmerkmale von neuen Euro-Münzen ( 1 ). Gemäß den Schlussfolgerungen des Rates vom 10. Februar 2009 ( 2 ) ist es den Mitgliedstaaten des Euroraums sowie Ländern, die aufgrund eines Währungsabkommens mit der Gemeinschaft Euro-Umlaufmünzen ausgeben dürfen, unter bestimmten Bedingungen gestattet, für den Umlauf bestimmte Euro-Gedenkmünzen auszugeben. Dabei darf es sich ausschließlich um 2-Euro-Münzen handeln. Die Gedenkmünzen weisen die gleichen technischen Merkmale auf wie die üblichen 2-Euro-Münzen, sind jedoch auf der nationalen Seite mit einem national oder europaweit besonders symbolträchtigen Gedenkmotiv versehen.
(zitiert aus C 311/14 DE Amtsblatt der Europäischen Union 19.12.2009)

Gewicht 0.01 kg